01. bis 30. November 2018

- Lass Dir einen (Schnurr-)Bårt wachsen -


Nach mehreren Prostatakrebsfällen im Freundeskreis haben die Kradreiter nach dem Motto "think global, act local" eine regionale "Movember-Coverversion" entwickelt.

 

Denn leider sind Männer Spitzenreiter bei Vorsorge-Ignoranz:

 

Stress, zu viele Termine und vor allem der Irrglaube, es trifft ja ohnedies immer nur „die anderen“ führen dazu, dass Männer Vorsorgeuntersuchungen nicht – oder viel zu spät – wahr nehmen. Zusätzlich sorgen schlechte Gesundheitsgewohnheiten, die Scheu einen Arzt aufzusuchen, eine sehr geringen Bereitschaft, aktiv Vorsorge zu betreiben, und ein generell risikoreicheres Verhalten dafür, dass Männer– statistisch gesehen – eine 6 Jahre kürzere Lebenserwartung als Frauen haben.

 

Das Leben ist kostbar und wir haben nur das eine, deshalb gehen echte Männer zur Prostatavorsorge.


Bei der

🎗️ProsBårt - Tschälentsch🎗️

 

kann jeder Mann beliebig viele Freunde als Prostatavorsorgeunterstützer nominieren.

 

Als sichtbares Statement seiner Unterstützung sollte er sich einen (Schnurr-)Bårt wachsen lassen

und sein Profilbild mit dem "ProsBårt - Logo" verschönern.

 

Die Nominierung erfolgt durch "Teilen" des Facebook-Postings mit den Namen der Nominierten.

 

Pro angenommener Nominierung sollten € 5.- auf das "Rollin'Toys-Biker helfen Kinder" Konto überwiesen werden,

 die wir zu 100% bedürftigen Kärntner Kindern als "Christkindl" übergeben.

 

Bitte bei der Überweisung als Verwendungszweck " Prosbart " angeben

 

Die Bekanntgabe der gesamten Spendeneinnahmen und der daraus resultierende Spendenzweck  erfolgt am 01. Dezember


 

Konto:   Raiffeisen Bank Villach

Inhaber:  Verein Rollin'Toys-Biker helfen Kindern

 

IBAN:   AT43  3949  6000  0055  7603